Diese Seite zeigt den Aufbau des Zählers:

Reziproker Frequenzzähler
10 Hz - 1,3 GHz (9-stellig)

Bilder

Alle Bauteile des Zählers sind auf einer Platine untergebracht.
Für eine vergrößerte Ansicht auf die Bilder klicken.
 
bestellen techn. Daten Bilder Startseite
reziprok Zähler
Auf der Oberseite befinden sich nur wenige Nicht-SMD Bauteile. Zu sehen ist der OCXO. Dieser erreicht, bei entsprechender Kalibrierung, eine Genauigkeit von 1E-8 (8- Stellen) über Monate.
Die Unterseite trägt alle Logic- Bauteile in SMD Ausführung. Die BNC- Buchse links ist zum Anschluss einer externen 10 MHz Referenz- Frequenz. Die rechte BNC- Buchse ist der Messeingang für 10 Hz bis 100 MHz. Die daneben liegende SMA- Buchse ist der Eingang für 100 - 1300 MHz.
Auf der Oberseite der Platine wird das Display mit Stift- und Buchsenleisten aufgesteckt. Die 18mm langen Distanzbolzen halten es in Postition. Weitere, kürzere Distanzbolzen können aufgeschraubt werden. Mit diesen kann das Zähler Modul an der Frontplatte (mit Fensterausschnitt) von eigenen Gehäusen befestigt werden.
Reziprok Zähler Anzeige
In diesem Bild werden die verschiedenen Anzeigen im Display erklärt klicken Sie auf das Bild um eine vergrößerte Ansicht zu bekommen.
reziprok Zähler Rückseite
 
Zähler Modul
Frequenzzähler oben mit OCXO
reziprok Zähler Unterseite